Es Weihnachtet sehr – Typische Weihnachtsmenüs

Print Friendly
GD Star Rating
loading...

Weihnachtsmenüs – Am Sonntag ist der dritte Advent. Gerade noch war Anfang Dezember die Weihnachtsdekoration wurde aus dem Keller geholte und der ersten Weihnachtsmarkt öffnete seine Türen. Und nun macht man sich schon Gedanken um das Weihnachtessen am Heilig Abend und an den Feiertagen. Ich gehöre nicht zu den Leuten die jedes Jahr Würstchen und Kartoffelsalat essen möchten und so stellt sich mir jedes Jahr die Frage was für ein Weihnachtmenü soll es dieses Jahr sein?

Aber was ist ein typisches Weihnachtsessen und was gibt es in anderen Ländern?

Weihnachtsmenüs Osteuropa

In den Osteuropapäschen Ländern wird Weihnachten meist sehr groß gefeiert. In Russland zum Beispiel besteht ein Weihnachtsmenü aus 12 Gängen, für jeden Apostel Jesu eines. Ebenso wie in der Ukraine, deren Essen auch aus 12 Gängen besteht. Hier werden unter anderer eine Art Maultasche mit Kartoffeln oder gedünsteten Sauerkraut Füllung gegessen. In Bulgarien kommen auch mehrere Speisen auf den Tisch. Hier sind es entweder 7, 9 oder 13 Gänge, da es traditionell immer eine ungerade Zahl sein muss.

Weihnachtsmenüs Amerika?

Traditionell wird in Amerika das Christmas Dinner mit Truthahn serviert. Damit ist das weihnachtliche Essen kaum vom Thanksgiving-Dinner zu unterscheiden. Neben dem altbekannten Truthahn werden oft noch Speisen mit Süßkartoffeln serviert. Hier ist der Kreativität keine grenzen gesetzt.

Weihnachtsmenüs Frankreich

In Frankreich wird Traditionell das „Dinde aux marrons“, ein mit Maronen garnierter Truthahn serviert. Dazu gibt es meist Austern, Pasteten, und gezuckerte Maronen.

Weihnachtsmenüs Deutsch

Wir Deutschen haben (meiner Meinung nach) keine eindeutig bestimmte Tradition zu Weihnachten. Bei vielen Familien gibt es einfacher halber Kartoffelsalat und Würstchen zum Fest. Auch Raclette und Fondue wird oft serviert. In anderen Familien kommt ein großes Weihnachtsmenü mit Gans und allem was dazu gehört auf den Tisch.

Mal sehen was ich mir dieses Jahr ausdenken werde!

Trackbacks

  1. […] wird. Für eine geeignete Grundlage verschiedene Möglichkeiten wie zum Beispiel Raclette, Fonduetopf, Fingerfood oder eine Mitternachtssuppe. Das perfekte Silvesteressen gibt es zwar nicht, aber wir […]

Kommentar verfassen