Hähnchensalat mit Avocados

Hähnchensalat mit Avocados

Print Friendly
GD Star Rating
loading...

Heute möchten wir mit „Hähnchensalat mit Avocados“ unsere angekündigte Avocado-Rezepte Serie starten. Den Anfang wollen wir mit einem sehr leckeren Avocado-Hähnchensalat machen:

Hähnchensalat mit Avocados Zutaten

Hier die Zutaten des Avocado-Rezepts (für 2 Personen):

  • 1 gereifte Avocado
  • 2 Hähnchenbrustfilets (ca. 300g)
  • 1 Paprikaschote
  • ½ Knoblauchzehe
  • 150 g Joghurt
  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung des Hähnchensalats

  1. Zu Beginn muss die Knoblauchzehe geschält werden. Den Knoblauch danach in den Joghurt geben. Als nächstes einen Esslöffel Limettensaft hinzugeben und das ganze gut verrühren. Je nach Vorliebe mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die zwei Hähnchenbrustfilets von jeder Seite etwa 2 ½ Minuten braten. Anschließend Wasser in die Pfanne geben, so dass der Boden mit einem leichten Wasserfilm bedeckt ist. Jetzt müssen die Hähnchenbrustfilets gegart werden. Das geschieht, wenn das Geflügel zugedeckt für weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze in der Pfanne liegt.
  3. Die Filets aus der Pfanne nehmen und in feine Streifen schneiden. Nun kommt die Avocado ins Spiel: Diese muss halbiert, entkernt und natürlich auch geschält werden. Danach die Avocado in kleine Würfel schneiden. Um zu verhindern, dass die Avocado braun wird, sollte unmittelbar danach ein wenig Limettensaft über die Avocado gegeben werden.
    Wichtig: Für ein gutes Gelingen des Rezepts ist es von großer Bedeutung, dass die Avocado auch wirklich reif ist. Falls ihr das Gefühl habt, dass eure Avocados noch nicht wirklich essbar sind, findet ihr in unserem großen Avocado-Special nützliche Tipps, wie der Reifevorgang der Avocado beschleunigt werden kann.
  4. Zum Schluss die Hähnchenbrustfiletstreifen, die Avocado und die in Würfel geschnittene Paprikaschote auf zwei Tellern anrichten. Das Joghurtdressing darüber geben. Fertig ist der Avocado-Hähnchensalat!

Bildquelle: Andreanna Moya Photography | Flickr, CC BY 2.0

Trackbacks

  1. […] Woche haben wir mit dem Avocado Hähnchensalat eine sehr leckere und einfach zuzubereitende Vorspeise vorgestellt. Heute möchten wir euch unser […]

  2. […] Hähnchensalat mit Avocado: Rezepte mit Avocado sind herrlich vielfältig. Hier nun eine leckere Salatvariante, bei der sich gebratene Hähnchenbruststreifen, Paprika und Joghurt-Dressing zur Avocado gesellen. Ein echter Fitness-Salat, der auch gut zum Abnehmen geeignet ist. Zum Rezept! […]

Kommentar verfassen