Leckere und gesunde Säfte selber machen

Leckere und gesunde Säfte selber machen

Print Friendly
GD Star Rating
loading...

Gesunde Säfte – Winterzeit ist bekanntlich auch Erkältungs- und Grippezeit: bei nassem, kalten Wetter verbreiten sich die bösen Erkältungsviren oftmals extrem rasch, was dazu führt, dass schnell jeder zweite mit einem Schnupfen und Husten durch die Gegend läuft. Höchste Zeit also, die eigenen Abwehrkräfte zu stärken, damit die Erkältungsviren kein allzu leichtes Spiel haben. Und auch wenn Vitamin C seiteiner neusten Studie keinen optimalen Schutz vor Erkältungen bietet, sollte man trotzdem nicht auf ausreichend Gemüse und Obst verzichten. Denn für den Körper ist die Zufuhr von Vitaminen und Nährstoffen extrem wichtig. Sei es als Beilage oder auch als Hauptspeise, oder auch mal als gesunde Säfte. Denn neben der täglichen Zufuhr von ausreichend Wasser kann man gerne ohne schlechtes Gewissen auch mal zu einem gesunden Fruchtsaft greifen. Und mit einem eigenen Entsafter ist es auch überhaupt kein Problem, einen leckeren Fruchtsaft selbst herzustellen und dem Körper dadurch einen wahren „Vitaminschock“ zuzuführen. Die passenden und leckersten Rezepte dafür findet ihr natürlich hier bei uns.

Gesunde Säfte – Ananas Joghurt Fruchtsaft

Für den Ananas Joghurt Saft braucht ihr folgende Zutaten:

Zubereitung des Ananas Joghurt Fruchtsaftes

Zunächst müsst ihr den Apfel ordentlich waschen und die Karotten schälen. Danach entsaftet ihr es auf höchster Stufe und gebt den Saft in einen großen Messbecher. Die halbe Ananas wird auf der geringsten Stufe entsaftet und der Saft ebenfalls in den Becher gegeben. Abschließend nun noch den Joghurt hinzugeben und ordentlich verrühren. Den Ananas Joghurt Saft auf Gläser verteilen, mit einem Stück der übrig gebliebenen Ananas garnieren und genießen.

Gesunde Säfte – Multivitamin-Saft

Warum mit weniger Vitaminen zufrieden geben, wenn man gleich mit nur einem Trink eine Vielzahl an Vitaminen zu sich führen kann? Mit diesem Multivitamin Saft gebt ihr eurem Körper alles, was er braucht.

Zubereitung des Multivitamin-Saftes

Den Apfel zunächst richtig waschen, dann ab damit in den Entsafter. Ebenso gebt ihr die Orangen und die Kiwis in den Entsafter und fangt den leckeren Saft auf. Die Banane wird in kleine Stücke geschnitten, ebenso der entkernte Pfirsich und mit dem bereits gewonnenen Saft in einen Mixer gegeben. Abschließend den Honig hinzu geben und alles schön vermixen. Fertig istder leckere Multivitamin-Saft.

Bildquelle: Joujou  / pixelio.de, CC BY-SA 2.0

 


Kommentar verfassen