Tipps und Ideen für die moderne Kücheneinrichtung

Tipps und Ideen für die moderne Kücheneinrichtung

Print Friendly
GD Star Rating
loading...

Moderne Kücheneinrichtung: Auch wenn eine Küche primär als Arbeitsstätte gedacht ist, an der ihr natürlich mit viel Spaß aber auch dem gegebenen Arbeitsaufwand leckere Gerichte kocht, und diese somit zunächst einmal funktionalen Anforderungen genügen muss, sollte eine Küche trotzdem auch sekundär etwas fürs Augen bieten.

Denn eine Küche ist ein maßgeblicher Bestandteil der Inneneinrichtung und vor allem bei einer Wohn-Küche bzw. einer in ein angrenzendes Esszimmer integrierten Küche ein Highlight des Raums. Außerdem verbringen viele Menschen sehr viel Zeit in der Küche und nutzen diese nicht nur zum Kochen, sondern auch zum Feiern usw. Damit die Küche allerdings auch wirklich zum Hin- und nicht zum Weggucker wird, sollte man folgende Tipps beachten.

Küchen in passendem Design

Ganz gleich, ob ihr eine einfache Einbauküche oder eine Luxusausstattung haben wollt, die Küche sollte zumindest halbwegs von der Farbgebung und dem Design zum Rest des Raums passen (alternativ kann natürlich auch der Raum der Küche entsprechend eingerichtet werden). Ist eure Wohnung oder der Essbereich, in dem sich auch die Küche befindet, zum Beispiel modern eingerichtet, macht es optisch keinen Sinn, eine Küche im Retro-Stil zu kaufen. Genauso unpassend wäre der gegenteilige Fall: eine moderne Küche in einer altmodisch eingerichteten Wohnung. Die passende Küche findet ihr übrigens hier, wenn ihr noch auf der Suche nach einer Küche ganz nach eurem Geschmack seid.

Küchen mit Deko-Artikel und Zubehör aufwerten

Mit verschiedenen Deko-Artikeln und optisch schönem Küchen-Zubehör kann der eigenen Traumküche der letzte Feinschliff gegeben werden. Und wer nicht das nötige Kleingeld für eine zur Einrichtung passenden Küche besitzt, kann durch Deko-Gegenstände die Küche richtig aufwerten bzw. dem Rest des Raumes anpassen.

Wandsticker zum Beispiel verleihen der Küche mehr Ausdruck und sind einfach schön anzusehen. Auch ein hübsch designtes Küchengerät, wie eine Kaffeemaschine, eine Saftpresse oder ein edler Messerblock machen sich in einer einfachen Küche äußerst gut und ziehen die Blicke auf sich. Genauso können ein Gewürzständer oder ein Kräuterregal eine Küche wohnlicher gestalten. Auch eine große Obstschale mit saisonal passendem Obst, hübsch gestaltete Frühstücksbrettchen oder bunte Gläser helfen, die Einheitsküche aufzupeppen. Generell sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt und schon mit wenig Geld die Küche in einen richtig gemütlichen Wohnbereich gewandelt.

Bildquelle: gmclean / flickr, CC BY-SA 2.0

Trackbacks

  1. […] Hackfleischsoße lamiacucina: Schwäbische Maultaschen lamiacucina: Remake: Magenbrot Herdhelden: Tipps und Ideen für eine stimmige Kücheneinrichtung Fool for Food: […]

Kommentar verfassen