Winter Obstsalat gegen die Erkältung

Winter Obstsalat gegen die Erkältung

Print Friendly
GD Star Rating
loading...

Besonders jetzt in der kalten Jahreszeit, wo sich die Erkältungen häufen, sind Vitamine das A und O. Mit unserem Winter Obstsalat nehmen Sie diese reichlich zu sich. Zwar ist es im Sommer einfacher, viele Zutaten für einen Obstsalat zu bekommen, denn es gibt jede Menge wunderbare Beeren, Früchte oder exotische Sachen wie Mangos und Honigmelonen. Aber auch im Winter kann man die Vitaminbombe Obstsalat genießen, wie das nachfolgende Rezept zeigt.

Die beste Freundin meiner  Mutter hat diesen Winter Obstsalat immer am 25. Dezember gemacht.

Zutaten für den Winter Obstsalat

  • 3/4 Tasse Zucker
  • 3 Sterne Anis
  • 1/2 Vanilleschote, aufgeschnitten
  • 8 getrocknete Aprikosen, halbiert
  • 4 getrocknete Feigen, geviertelt
  • einige Stückchen Zitronenschale (geschält mit dem Sparschäler)
  • Saft von einer Zitrone
  • 3 Birnen
  • 1 fester Apfel
  • 1 halber Granatapfel

So wird der Winter Obstsalat zubereitet

Einen mittleren Topf mit 4 Tassen Wasser füllen. Dann den Zucker, Sternanis, Vanilleschote und Zitronenschale dazugeben. Alles zum Kochen bringen und solange kochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Danach ein paar Minuten abkühlen lassen (der Sirup sollte noch heiß sein) und anschließend die getrockneten Feigen und Aprikosen unterrühren. Nun alles vollständig abkühlen lassen.

Inzwischen die Birnen und den Apfel schälen und jeweils die Kerngehäuse entfernen. Längs in dünne Scheiben schneiden, alles in eine große Schüssel geben und mit dem Zitronensaft mischen. Sobald der Sirup mit den getrockneten Früchten abgekühlt ist, wird er über das Apfel-Birnen-Gemisch gegossen und alles gut durchmischt. Die Schüssel mit dem Winter Obstsalat mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen, damit er gut durchzieht.

Am nächsten Morgen die Früchte in kleine Schüsseln geben, mit den Granatapfelkernen bestreuen und servieren. Der Winter Obstsalat hält sich im Kühlschrank ein oder zwei Tage, sollte aber am besten sofort verzehrt werden, denn frisch schmeckt er einfach am allerbesten. Und ganz wichtig: Der selbstgemachte Obstsalat schlägt teure Obst- und Gemüsekapseln um Längen!

Ebenfalls großartige Vitaminspender sind Cocktails aus frischem Obst, natürlich alkoholfrei! Und wer mal was Neues gegen die Erkältung ausprobieren will, der testet die Ingwersuppe. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Incoming search terms:

Comments

  1. Bei den getrockneten Aprikosen muss man aufpassen, dass man ungeschwefelte erwischt, was gar nicht so einfach ist.

Trackbacks

  1. […] der kann auch einfach Kräuer aus dem Tiefkühlregal nehmen. Oder Ihr macht stattdessen unseren Winter Obstsalat. Guten […]

  2. […] Salat ist gesund, das weiß jeder und deshalb gibt es bei uns natürlich noch mehr Salatrezepte. Da wären zum Beispiel der Wintersalat mit Radieschen und der Winter Obstsalat gegen Erkältung. […]

Kommentar verfassen